Scherler AG, Elektro Ingenieur Büro, Zürich, Winterthur, Baden, Schaffhausen, Elektroplaner

Kantonsspital Baden (Sanierung Energieversorgung)

Bauherr Kanton Aargau
  Departement Finanzen & Ressourcen
  Immobilien AG
  Hintere Bahnhofstrasse 8
  5001 Aarau
Bauleitung Scherler AG
  Dynamostrasse 2
  5400 Baden
Grösse 3 TS-Anlagen, 1 NSHV,  6'500 kVA
Gebäudeart Kantonsspital mit 500 Betten
  12 OP und diversen Spezialräumen
Unsere Aufgabe Planung Sanierung/Ersatz der 
  elektrischen Energieversorgung
  (Hochspannungsanlage, Hauptverteilung, Schwachstromzentralen)
Elektrobausumme 2.2 Mio. CHF
   

Planungsaufgaben:

Infolge der Spannungserhöhung im Verteilnetz der Regionalwerke Baden
von 8 kV auf 16 kV wurde die ganze Energieversorgung hoch- und
niederspannungsseitig unter laufendem Spitalbetrieb ersetzt.
Die jeweiligen Inbetriebnahmen erfolgten gemäss den vorgegebenen
Baufortschritten.
Die neue Niederspannungs-Hauptverteilung (NSHV) wurde nach der
Verordnung über den Schutz vor nichtionisierender Strahlung (NISV)
gebaut.

Referenzblatt

Elektroingenieurbüro, Elektroplaner,  Elektroplanung, Elektroingenieur, Beleuchtungsplanung, Starkstromplanung, Schwachstromplanung, SQS qualifiziert
Scherler Elektro Ingenieur Büro, Zürich, Winterthur, Baden, Schaffhausen
Beratende Ingenieure Scherler AG Zürich Beratende Ingenieure Scherler AG Baden Beratende Ingenieure Scherler AG Winterthur Beratenden Ingenieure Scherler AG Schaffhausen